Hinweise für Besucher des Heimspiels gegen Hertha BSC

Einige Plätze im wohninvest WESERSTADION werden am Samstag teilweise wieder besetzt sein (Foto: WERDER.DE).
Fankurve
Donnerstag, 17.09.2020 / 11:24 Uhr

Das erste Heimspiel der neuen Saison rückt näher - und damit auch das erste Werder-Heimspiel mit Fans seit Februar 2020. Der SV Werder Bremen freut sich, immerhin 8.500 Zuschauer im wohninvest WESERSTADION begrüßen zu dürfen. Für alle Besucher, die am Samstag, 19.09.2020, 15.30 Uhr vor Ort sein werden, hat der SVW im Folgenden die wichtigsten Informationen und Hinweise zusammengefasst.

Infos für Dauerkarteninhaber*innen vor dem Spieltag:

  • Ausschließlich Dauerkarteninhaber*innen - Die 8.500 Besucher-Plätze im wohninvest WESERSTADION werden nahezu vollständig durch Dauerkarteninhaber*innen besetzt. Diese werden fortlaufend über den Ablauf eines Ticketkaufs per E-Mail informiert.
  • Großer Andrang - Für den 1. Spieltag wurden Anfragen von rund 5.250 Dauerkarteninhaber*innen für etwa 10.300 Tickets gestellt. Damit wird die Maximalkapazität von 8.500 Plätzen wie erwartet überschritten. Die Tickets werden nun unter den Bewerber*innen elektronisch verlost.
  • Auslosung bis Freitag - Bis Freitagvormittag soll der Vorgang der Auslosung und deren Verarbeitung abgeschlossen sein. Bis dahin haben alle Teilnehmer der Verlosung eine Zu- oder Absage vorliegen.
  • Auslosung sehr komplex - Die Auslosung erfolgt in Zusammenarbeit mit CTS eventim und ist sehr komplex. Die ausgelosten Gewinner*innen sollen vorrangig Plätze in der passenden Preiskategorie zugelost bekommen und müssen unter Wahrung der geltenden Abstandsregeln direkt in den Tribünenbereichen platziert werden.
  • Jede Gewinner*in erhält alle auf sie registrierten Dauerkarten - Jede Gewinnerin und jeder Gewinner wird mit der Anzahl der Dauerkarten berücksichtigt, die bei Werder auf diesen Kontakt registriert sind. Familien sollen auch zusammensitzen können.
  • Infos für jede Buchung bereithalten - Für die Buchung der Tickets ist eine ausgeloste Person selbst verantwortlich. Sie benötigt dafür für jede Person, die sie einbuchen möchte Information zu Vorname, Name, Adresse, Telefonnummer, Geb.-Datum, Art der Anreise.
  • Zahlungsmodalitäten - Zur Verarbeitung der Auslosungsergebnisse gehört auch die Abwicklung der Zahlungsmodalitäten. Jedem Gewinner und jeder Gewinnerin wird auf ihrem virtuellen Dauerkartenkonto automatisch 1/17 des Dauerkartenpreises für jede Dauerkarte abgezogen.
  • Nächstes Mal dabei - Dauerkarteninhaber*innen, die nicht an der Verlosung teilnehmen oder nicht ausgelost wurden, können sich das Geld zurückerstatten lassen. Dauerkarteninhaber*innen, die diesmal nicht ausgelost wurden, werden beim 2. Heimspiel der Saison bevorzugt berücksichtigt.
  • Abfrage für 2. Heimspiel startet nächste Woche - Für das zweite Heimspiel der Saison am 03.10.2020, um 15.30 Uhr gegen Arminia Bielefeld wird es erneut eine Verlosung geben. Die Abfrage der Teilnahme startet in der kommenden Woche, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Das Ende der Abfrage der Teilnahme an der Verlosung wird voraussichtlich der Montag, 28.09.2020, um 11 Uhr sein.
  • Keine Stehplätze, kein Gästefans - Es wird laut DFL-Beschluss bis mindestens Ende Oktober keine Stehplätze, sondern ausschließlich Sitzplätze geben. Es gibt keine Tickets für Gästefans zu kaufen.

Infos zur Anreise und zum Einlass am Spieltag:

  • AUFGELADENE Werder Card oder EC-Karte Karte mit girogo-Funktion mitnehmen - Im wohninvest WESERSTADION sind nachfolgende Bezahlfunktionen für das Catering am 19.9.2020 beim Spiel gegen Hertha möglich: o mit aufgeladener Werder-Card o mit aufgeladener girogo-fähiger EC-Karte Am Spieltag können keine Karten geladen werden. Die Werder-Card kann online unter www.werder.de geladen werden oder im Ticket-Center bis einschließlich Freitag. girogo-fähige EC-Karten (alle aktuellen EC-Karten der Sparkassengruppe) können an öffentlichen Geldautomaten geladen werden. Im oder am Stadion ist an diesem Spieltag keine Ladung möglich. Es gibt an diesem Spieltag keinen Trouble-Point am Stadion. Problemfälle bitte im Nachgang per Mail an info@werder.de oder telefonisch über das Callcenter klären.
  • Verkehrskonzept gilt - Es gilt wieder wie bei Spielen mit Zuschauern gewohnt das Verkehrskonzept ab 2,5 h vor der Partie.
  • Personalausweis mitnehmen - Am Spieltag wird das Ticket mit dem Personalausweis abgeglichen, bitte halten Sie ihn dazu bereit. Das gilt für alle Personen, die in Stadion gehen und älter als 12 Jahre sind. Akzeptiert werden neben dem Personalausweise auch Reisepass, Führerschein und Krankenkassenkarte mit Foto. Ohne Identitätsnachweis in Kombination mit dem Ticket erfolgt kein Einlass.
  • Ausgedruckte Tickets mitnehmen – Die Tickets werden als print@home-Tickets ausgegeben. Chip-Dauerkarten haben an dem Spieltag keine Gültigkeit, damit wird kein Zutritt zum Stadion gewährt und damit kann auch nicht der VBN benutzt werden.
  • Besondere Einlasszeiten und Einlasstore beachten - Auf den Tickets ist eine Uhrzeit angegeben. Bitte nur in diesem Zeitfenster am angegebenen Einlasstor erscheinen. Nur so können wir dafür sorgen, dass die Abstände eingehalten werden.
  • Stadionöffnung um 13.30 Uhr (13.15 Uhr für den VIP-Bereich) - Der Einlass beginnt am Samstag, 19.09.2020 um 13.15 Uhr (VIP-Bereich) und 13.30 Uhr (Tribünenplätze). Bitte achtet auf die Zeitfenster für den Einlass, der auf dem Ticket vermerkt ist. Ein Einlass außerhalb des auf dem Ticket genannten Slots ist nicht möglich.
  • Farbliche Bereiche beachten - Bitte am Spieltag auf die vorgegebene Wegführung achten. Auf dem Ticket ist dazu ein Vermerk zur Tribüne (Nord, Süd, Ost, West) und die angegebene Farbe (neben der Blockbezeichnung) vermerkt. Wenn z.B. ein Ticket im Norden in Block 7 genutzt wird, muss der GELBE Wegführung gefolgt werden. Die Trennung der Besucher der einzelnen farblichen Sektoren ist eine wichtige Voraussetzung zur Kontaktvermeidung und uns sehr wichtig. 
  • Parkplatz P6 kaufen - Für Autofahrer besteht die Möglichkeit einen Parkplatz mit dem Ticketkauf zu erwerben. Dazu wird mit Ergebnis des Losverfahrens informiert. Jedoch steht nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung. Weiterhin stehen euch am wohninvest WESERSTADION Fahrradständer an allen Geraden zur Verfügung.
  • P&R NUR auf Hemelinger Hafen - Es wird der P&R-Service ab dem Hemelinger Hafen eingerichtet. Es werden ausreichend Busse zur Verfügung stehen. Die P&R-Angebote an den anderen Standorten entfallen.
  • Dringend empfohlen: Gar keine Taschen mitnehmen - Eine Mitnahme von Taschen ist nur sehr eingeschränkt möglich und sollte möglichst vermieden werden. Taschen oder Rucksäcke dürfen die Größe Din A4 nicht überschreiten. Der Sicherheits- und Ordnungsdienst ist angewiesen, Personen mit größeren Taschen abzuweisen. Abgabemöglichkeiten am Stadion stehen aus hygienischen Gründen nicht zur Verfügung.
  • Fanutensilien - Derzeit muss auf die Mitnahme von Fanutensilien wie Megafonen, Trommeln, großen Schwenkfahnen mit einer Länge von mehr als zwei Metern, Bannern sowie Doppelhaltern verzichtet werden. Bitte wendet euch an die Fan- und Mitgliederbetreuung für weitere Abläufe.
  • Speisen und Getränkeservice nutzen - Speisen und Getränke werden in einigen Stadionbereichen ergänzend auch am Platz serviert, in anderen Bereichen erfolgt wie bisher der Verkauf an den Verkaufsflächen. Ein Verzehr ist allerdings nur auf dem eigenen Sitzplatz gestattet.
  • Keine Kioske vor dem Stadion – Das gewohnte Catering rund um das wohninvest WESERSTADION findet nicht statt. Es gibt keine Imbiss-Stände rund um das Stadion.
  • WERDER Fan-Welt bleibt geschlossen – Am Spieltag bleibt die Fan-Welt geschlossen. Es werden kleine mobile Stände im Stadion-Umfeld aufgebaut, die unter anderem Masken verkaufen.
  • Durchsagen beachten - Achtet bitte auf die regelmäßigen Durchsagen des Stadionsprechers und haltet Euch bitte an die Anweisungen des Sicherheits-und Ordnungsdienstes. Beim Heimspiel gegen Hertha BSC sind rund 600 Ordner im Einsatz, in etwa so viele, wie bei Vollauslastung des Stadions im regulären Spielbetrieb. Den Anweisungen des Ordnungspersonals ist Folge zu leisten.
  • Alkoholverbot - Im wohninvest WESERSTADION wird das durch die DFL beschlossene Alkoholverbot umgesetzt. Es gibt kein Catering-Angebot vor dem Stadion und im wohninvest WESERSTADION nur ein eingeschränktes Catering-Angebot.
  • Wege beachten auch beim Ausgang - Verlasst das wohninvest WESERSTADION auf dem gleichen Weg, wie ihr es betreten habt und haltet euch an das Farbleitsystem.
 

Neue News

Mehr Ticket-News:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.