Gleich oder doch anders

Kurzpässe am Freitag
Florian Kohfeldt lobte Kevin Möhwald für sein Startelf-Comeback (Foto: nordphoto).
Kurzpässe
Freitag, 27.11.2020 / 11:48 Uhr

+++ Die Qual der Wahl: Dass Cheftrainer Florian Kohfeldt im heutigen Auswärtsspiel gegen den VfL Wolfsburg (zum Vorbericht) auf einen fast vollen Kader zurückgreifen kann, stellt den 38-Jährigen vor eine zentrale Frage: Sind Änderungen an der Aufstellung aus der Partie gegen Bayern München nötig? Die Formation hat zwar gut funktioniert, doch Wolfsburg besitzt einen anderen Spielstil als die Münchner – es kommen also andere Aufgaben auf die Werderaner zu. Gegen die Wölfe könnte etwa wieder Kevin Möhwald, der am letzten Wochenende sein Startelf-Comeback feierte, gefragt sein. „Er war sehr aggressiv gegen den Ball, hat viele Laufwege gemacht und Zweikämpfe geführt. Und trotzdem bringt er auch das spielerische Element rein“, zeigte sich Kohfeldt zufrieden mit Möhwalds Leistung in München. Wie sich der Werder-Coach entscheidet, bleibt abzuwarten. +++

+++ Perfekte Vorbereitung: Was braucht es für ein Freitagabendspiel? Richtig! Zunächst alle Infos abholen im VORSPIEL – DER PODCAST VORM SPIELTACH. Den gibt es bei bei Soundcloud, iTunes, Spotify oder Deezer. Dann natürlich die neueste Folge WERDER.TV Inside. Dort erfahrt ihr noch mehr zum Duell mit den Wölfen aus der Autostadt. Die neue Episode gibt es wie gewohnt sowohl auf unserem offiziellen YouTube-Kanal oder direkt bei WERDER.TV. Und dann heißt es um 20.30 Uhr bei #WOBSVW mitfiebern. Entweder am betway Liveticker oder ihr schaltet bei DAZN rein. +++

+++ Ruhe in Frieden: Anlässlich des Todes der argentinischen Fußball-Legende Diego Maradona am vergangenen Mittwoch wird es in der ersten und zweiten Bundesliga an diesem Wochenende eine Gedenkminute geben. Zudem laufen die Mannschaften im Trauerflor auf. Auch Florian Kohfeldt und Frank Baumann erinnerten sich auf der Pressekonferenz am Donnerstag (zum Video) an Maradona. „Er war einer der allergrößten des Weltfußballs und war für mich sehr prägend in meiner Kindheit“, sagte Kohfeldt, woraufhin Baumann zustimmte: „Er war als Fußballer außergewöhnlich. Ich verbinde die WM 1986 mit ihm – damals haben wir ewig versucht, seine Szenen auf dem Bolzplatz nachzustellen.“ +++

+++ Im Rückspiegel: Lang ist es schon her, die Saison 1987/1988. Der SVW reiste als Tabellenführer der Bundesliga zum damaligen Oberligisten VfL Wolfsburg. Es war die 2. Runde des DFB-Pokals. Nach 84. Minuten führten die Grün-Weißen mit 4:1. Das Ticket für die nächste Runde schien gebucht, doch es sollte sich ein noch denkwürdiger Pokal-Fight entwickeln. Was alles geschah, erfahrt ihr im Flashback-Video bei WERDER.TV. +++

+++ Advent, Advent: Die Weihnachtszeit kommt mit großen Schritten auf uns zu. Auch in diesem Jahr wird es sicherlich wieder viele grün-weiße Geschenke unter dem Weihnachtsbaum geben. Wer sich schon mal umschauen möchte und nicht bis kurz vor Heiligabend warten will, kann sich in der Werder Fan-Welt austoben. Klickt mal rein und sichert euch grün-weiße Weihnachten. +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.